> geplante Veranstultungen 2021 - bitte vormerken! <


Lesung am 23. Mai 2021 mit Hellmuth Henneberg

Wird auf Sonntag, den 19.September 2021 verschoben!


> ab 14 Uhr wird losgelesen!


Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, im Anschluss geht ein Spendenhut für die Künstlergage herum. Vor oder nach der Lesung verwöhnen wir Sie gern mit selbst gebackenem Kuchen und frischem Kaffee. Ebenfalls besteht die Möglichkeit der Platzreservierung. Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch unter 039888 3642 oder 0174 38 42 540.

Hellmuth Henneberg entlarvt das Wesen der ewig durstigen Hortensien, die wie die hinterlistige Ziege im Märchen den Garten-besitzer hinters Licht führen. Er beschreibt das Wirken übersinnlicher Kräfte im Garten, von denen zwar alle wissen, über die zu sprechen sich aber bislang niemand traute. Er verrät sein privates Ranking der größten Gartenwunder und fordert Freiheit für die Gartenfeuer!

Wer die ersten beiden Gartenbücher von Hellmuth Henneberg mochte, wird dieses dritte lieben.

Foto: Guido Niedergesäß                                                                 

 

Hellmuth Henneberg

Die Stunde des Gärtners

Mit Illustrationen von Ulrike Spang

96 Seiten, Hardcover, 16 × 16 cm

ISBN 978-3-942062-44-2

Preis: 14,90 €