Werte Besucher!

Unsichere Zeiten bedürfen sicherer Handlungen. Was wir tun, dass Sie sich bei einem Besuch in unserem Garten wohl und geschützt fühlen, finden Sie unter nebenstehendem Punkt: CORONA-INFOSEinfach reinklicken.

 

Es grüßt Familie Jens Nagel

Gastfreundschaft in Brandenburg

 


Ein aktueller Einblick in mein Atelier, soll Ihnen Lust auf die neue Ausstellung machen!

 

Der Titel "BAMBOOart" sagt alles. Es dreht sich in diesem Jahr um mein neues Gartenprojekt, den Bambushain. Wenn alles gut geht, wird dieser zu den Offenen Ateliers am 1./2. Mai 2021 im Zusammenhang mit der dann stattfindenden Vernissage, eröffnet.


Werte Besucher,

wir hoffen, dass wir für Sie ab dem 1.Mai 2021 unseren Garten und die Galerie wieder öffnen können. Neue Highlights und einige Veranstaltungen warten auf Sie!

Bei Bilder-Kauf-Interesse kann die Galerie jedoch auch jetzt schon nach vorheriger Anmeldung besichtigt werden.

> Tel.: 0174 3842 540 <


neues für 2021 - der bambushain


 

 

 

 

Unser neues Projekt nimmt langsam aber sicher Form und Gestalt an.  Im Herbst 2019 pflanzte ich den ersten Bambus an. Im Spätsommer 2020 setzte ich mit tatkräftiger Unterstützung durch zwei Wandergesellen das 280 kg schwere Torii in Position. Der geplante knapp 60 m lagen Rundweg wurde im Herbst fertig gestellt. Einige asiatische Skulpturen haben auch schon ihre Plätze gefunden. Das Frühjahr 2021 bescherte der Anlage noch einen balinesischen Bambuspavillon. Hoffentlich können sich bald viele Besucher an den Neuerung erfreuen. Bis dann.



meine neue homepage ist jetzt komplett - wenn sie trotzdem mehr informationen möchten, gehen sie auf den nachfolgenden link


JENS nAGEL - Künstler aus Berufung und Leidenschaft


 

"Die Kunst hat mich mein Leben lang begleitet, auch wenn ich erst spät meine Berufung zum Beruf machen konnte. Manchmal geht man sehr verschlungene Wege zum Ziel.

Dafür kann ich jetzt aus dem Vollen schöpfen, die gesammelten Erfahrungen und meine Kraft in mein Lebenswerk den Exotik-Kunst-Garten stecken, ihn gestalten und formen und mich mit den zahlreichen Besuchern  an ihm erfreuen."

Bis bald, Sie sind herzlich eingeladen! Kommen Sie ruhig mit Ihrer ganzen Familie, es gibt für jeden etwas zu entdecken.


 

 

 

 

 

 

 

Hinter diesem unscheinbaren Eingang finden Sie unser kleines Paradies, wie viele Besucher festgestellt haben. Seien Sie neugierig und schauen Sie hinein!