Magnolien


... gibt es ca. 200 arten, die alle aus ostasien oder amerika stammen, die gattung wurde nach dem franz. botaniker magnol benannt

 

Über 100 Magnolien in Sorten und Arten kann der Besucher bei uns entdecken. Wer jedoch nicht nur den Baum sondern auch die Blüte sehen möchte, sollte sich bereits Mitte/Ende  April je nach Wetterlage, den ersten Besuch bei uns vormerken. Leider schädigen oftmals Spätfröste die Blütenträume. Trotzdem lohnt sich ein Spaziergang durch den Garten, denn überall kann der Frost nicht hinkommen und so bleibt genügend Pracht zum Schauen. Natürlich gibt es auch bei den Magnolien unterschiedliche Blühzeiten, so dass es auch noch im Juni/Juli einiges zu sehen gibt. Dann öffnen sich die Knospen der Sommer-, Großblatt- oder Schirmmagnolien oder der mehr aus dem Mittelmeerraum bekannten immergrünen Magnoliensorten.